ELTEN Feuerwehrstiefel CLAY F2A

Hitze hat keine Chance

Egal bei welchem Einsatz – mit dem Feuerwehrstiefel CLAY F2A von Elten braucht man sich keine Sorgen machen. Er behauptet sich durch sein feuerresistentes Rindleder, dessen Nähte aus hitzebeständigem Nomex® Garn bestehen. Der Schlupfstiefel mit der besonders rutschhemmenden, grobstolligen, SRC zertifizierten GUMMI/PU Sohle hält enormer Hitze 40 Minuten lang bei 250 Grad Celsius (HI3) stand. Zudem verfügt er über einen abriebfesten Spitzenschutz. Ebenso zur Standardausstattung gehören die Stahlkappe sowie eine durchtritthemmende Zwischensohle aus Stahl. Die Sohle der fünf neuen Modelle der Fire-Reihe ist auf einem neuen Leisten entwickelt worden – für eine komfortable und ergonomische Passform. Dadurch kann sich der Träger auf viel Platz im Vorfußbereich freuen. Das atmungsaktive Textilfutter inklusive Knöchelpolster und komfortablen Flexzonen machen das Tragegefühl des Schuhs einzigartig. Für bessere Sichtbarkeit ist an den Seiten Reflexmaterial angebracht. Dieser Schlupfstiefel der Fire-Serie ist im Größengang 38 bis 50 erhältlich.

 

Ausstattung des CLAY F2A:

  • Obermaterial aus Rindleder - feuerresistent
  • Innenfutter aus Atmungsaktives Textilfutter
  • Ganzflächige Einlegesohle FIREFIGHTERS Level 2
  • Stahlzwischensohle
  • Grobstollige GUMMI/PU Sohle POWERGRIP
  • Stahlkappe
  • Steilfrontabsatz
  • DIN EN 15090 F2A (TYP 2) HI3/HRO/SRC, Form D

 

Feuerwehrstiefel ELTEN EURO-PROOF GTX F2A

148,90 €

  • 2,8 kg
  • verfügbar
  • 4 - 6 Tage Lieferzeit
Download
ELTEN Feuerwehrstiefel CLAY F2A
DE 89601 CLAY ESD F2A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 274.9 KB