Feuerwehrschlauch Weepflex

 

SPEZIELLER FEUERWEHRSCHLAUCH FÜR DIE WALDBRANDBEKÄMPFUNG

Selbstbenetzender Schlauch zur Waldbrandbekämpfung. Glut- und Flammenresistenz.
Perforierte Oberfläche zur vollständigen Benetzung. Perfektes Handling im Einsatz.
Minimale Reibungsverluste. Hochwertige Gewebekonstruktion aus düsengefärbtem PES-Garn.
Keine Spritzfontänen bis 12 bar Arbeitsdruck.

 

  • Gewebekonstruktion: Flachschlauch aus Polyester hochfest, in Köperbindung rundgewebt Innenauskleidung: EPDM-Gummierung (Ethylen-Propylen-Dien Kautschuk)
    bietet Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, hohe thermische Belastung und gute chemische Resistenz
  • Farbe / Markierung: Leuchtgelb mit Kennstreifen blau-rot-blau
  • Eigenschaften: leicht und flexibel, gute Abriebbeständigkeit, geringe Reibungsverluste, weitgehend chemikalienbeständig und verrottungsfest,
    Perforierte Oberfläche zur vollständigen Benetzung innerhalb von 5 min bei 3 bar, Keine Spritzfontänen bis 12 bar Arbeitsdruck
  • Anwendungsgebiet: Feuerwehren / Waldbrandbekämpfung
  • Standardlängen: 15, 20 Meter (weitere Längen auf Anfrage)

 

inkl. Beschriftung

Feuerwehrschlauch Flammenflex-G

80,90 €

  • 4,5 kg
  • verfügbar
  • 10 - 14 Tage Lieferzeit
Download
Datenblatt
WEEPFLEX.pdf
Adobe Acrobat Dokument 509.4 KB