FIRE PROOF GTX F2A

 

Ob Feuer oder Kettensäge: Mit dem Feuerwehrstiefel FIRE PROOF optimal geschützt

Konzipiert für härteste Einsätze trotzt er sogar Feuer: Der neue FIRE PROOF GTX F2A HI3 HRO besteht aus feuerfestem Rindleder und bietet zusätzlichen Schnittschutz gegen Verletzungen beim Einsatz handgeführter Kettensägen. Auch den Nähten und Senkeln kann Feuer nichts anhaben, da sie aus hitzebeständigem Nomex® Garn bestehen. Die Kombination aus Schnürung und Reißverschluss ermöglicht einen schnellen Ein- und Ausstieg bei gleichzeitiger optimaler Anpassung an den Fuß. Ein weiches Knöchelpolster sorgt für zusätzlichen Tragekomfort. Das Futtermaterial GORE-TEX Performance Comfort Footwear macht den Feuerwehrstiefel zudem besonders atmungsaktiv.

 

Zusätzlich bietet der Sicherheitsstiefel alles, was es in anspruchsvollen Umgebungen braucht: Eine Stahlkappe sowie die Stahlzwischensohle schützen die Füße vor Verletzungen. Außerdem besitzt der SRC zertifizierte Sicherheitsschuh eine Gummi/PU-Sohle mit Steilfrontabsatz, die kurzzeitig resistent ist gegen Temperaturen bis zu 300°C. Die breite, abriebfeste Überkappe des Stiefels sorgt für eine lange Lebensdauer und die auffälligen gelben Reflektoren dienen der optimalen Wahrnehmbarkeit auch bei schlechten Sichtverhältnissen.

Verfügbar in den Größen 38 bis 48. 

 

Ausstattung des FIRE-PROOF:

  • Rindleder – feuerresistent
  • GORE-TEX Performance Comfort Footwear
  • Geschlossene, gepolsterte Lasche
  • Ganzflächige Einlegesohle
  • Antistatische Softvlies-Brandsohle
  • Stahlzwischensohle
  • Grobstollige GUMMI/PU Sohle POWER mit Steilfrontabsatz
  • Abriebfester Spitzenschutz
  • Stahlkappe
  • DIN EN 15090, EN ISO 17249 F2A (TYP 2) CI/HI3/HRO/SRC, Form C
  • Weiches Knöchelpolster, Nähte und Senkel aus hitzebeständigem Nomex® Garn, Kombination: Schnürung und Reißverschluss
Feuerwehrstiefel FIRE-PROOF 18161

199,90 €

  • 3,36 kg
  • verfügbar
  • 4 - 6 Tage Lieferzeit